Vollkornbrot aus der Mikrowelle

Standard

Was du dazu brauchst: 

 

  • 500g Vollkornmehl nach Belieben, ich nehme gerne Dinkelvollkornmehl
  • 150g Körner (Kürbis-, Sonnenblumenkerne, Chiasamen etc.)
  • 2 EL Essig
  • 2 TL Salz
  • 1 Würfel frische Hefe 
  • 500 ml warmes Wasser

 

  • Mikrowellen geeignete Form zum ausbacken (ich nehme hier gerne Gefäße von Tupperware aus der Ultra Serie) 

Die Hefe in dem warmen Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verrühren. Den Boden der Backform mit Körnern auskleiden und den Teig einfüllen, so ist das fertige Brot leichter aus der Backform zu entfernen. Den Teig für 18 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle ausbacken und danach für gut 10 Minuten in der Mikrowelle stehen lassen. Fertig! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s