Archiv der Kategorie: Dies und Das

Muster Berichtsheft – Ausbildungsnachweis für Bürokauffrau

Standard

Hallo ihr lieben, falls Ihr jemanden kennt, der Verwendung für ein Berichtsheft als Muster oder Inspirationsquelle haben könnte, dann bitte Teilen und weitersagen.

2014 im Rückblick

Standard

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt.

Hier ist ein Auszug:

Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 4.800 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 4 Fahrten nötig.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Das Jahr 2014 wahr wirklich turbulent – und die kommenden zwei Jahre werden nicht weniger arbeitsintensiv und lehrreich aber ich versuche mich zu bessern und dann und wann ein paar mehr Postings zu schreiben 🙂 Liebe Grüße und einen guten Rutsch wünscht Maren aka. Apolike

Ice-Cupcakes

Standard

Hier mein Rezept für die Füllung der Eishörnchen Cupcakes:

Ofen vorheizen auf 200°C

Für den Teig:

250 g Mehl
9 g Nevella Stevia

2 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Ei(er)
125 g Butter
250 ml Milch

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, wenn man möchte kann man auch in den Teig streusel oder Zuckerperlen machen. Bei meinem letzen Versuch sind die Zuckerperlen allerdings geschmolzen. Aber ich versuche das nächste mal den Teig mit Skittles aus. Mal sehen wie das wird.  Die Hörchen habe ich zuvor in eine mit Alufolie bedeckte Muffinform gegeben und dort Schlitze reingeschnitten damit die Eistüten nicht umfallen. Die Eistüten befülle ich nicht ganz bis nach oben, da durch das Backpulver die Muffins noch aufgehen und es sonst überquillt. Die gefüllten Hörnchen backe ich jetzt eine viertel Stunde bei 200°C.

Für das Frosting:

300g Frischkäse
75 g Joghurt natur (3,5%)
50 g Puderzucker

Alle Zutaten zusammen rühren – wenn man möchte kann man das Frosting noch aromatisieren mit Extrakten oder ähnlichen.

Wenn die Cupcakes fertig gebacken sind, nehme ich sie kurz aus der Muffinform und Mache unten in der Waffel Löcher mit einer Garbel, damit die Heiße Luft besser entweichen kann und die Waffeln nicht pappig werden. Wenn die Cupcakes etwas abgekühlt sind, kann man schon das Frosting mit einem Spritzbeutel o.ä. dekorieren. Um den Eiseffekt zu erzielen ist es notwendig, das Frosting mit Streuseln zu überziehen.

twichteln 2.0?

Standard

Etwas das ich seit meiner Kindheit glaube ich nicht mehr hatte hat mich eingeholt, ich fühlte einen Anflug von Weihnachtsstimmung Ich weiß, ich weiß es ist Ende September. Und so fragte ich in meine Twittertimeline einfach mal ob jemand mit mir Wichteln möchte. (-)  Und siehe da, die erste Verrückte hat sich schon gefunden, die Kaffeelilie hat spontan eingewilligt mit zu machen. Ich meine das es auf Twitter schon mal so etwas gab aber als das twichteln im ganz großen Stil gemacht wurde habe ich davon wie so oft nichts mit bekommen. Na ja, mal sehen ob sich noch der ein oder andere finden lässt der mitmachen möchte 😀 Mir schwirrt jedenfalls schon die ein oder andere Idee im Kopf herum, die ich gerne umsetzen möchte.