Schlagwort-Archive: Parmesan

Bohnenpommes

Standard

Ich liebte früher Pommes – ich liebe sie noch heute aber es gibt immer eine gesunde Variante. Hier das Rezept für ein Blech knuspriger Bohnenpommes:

  • 500g grüne Bohnen (Ich nehme immer ca. einen halben Sack gefrorener aus dem Tiefkühlregal – eine Tüte habe ich immer im Gefrierschrank, falls es mich mal überkommt)
  • 30g geriebenen Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  1. Ofen auf 220°C vorheizen
  2. Die aufgetauten Bohnen aufs Backblech geben, wichtig ist sie akkurat zu verteilen, damit sie nicht aufeinander liegen, so ist gewährleistet, dass sie alle knusprig werden.
  3. Die Bohnen auf dem Blech salzen, pfeffern und das Knoblauchpulver drüber geben.
  4. Dann den Parmesan über den Bohnen verteilen/reiben, dass sie quasi „ummantelt“ sind
  5. Das Blech auf die mittlere Schiene des Backofens geben und ca. 20 Minuten backen lassen (das variiert von Ofen zu Ofen – ich lasse manchmal das vorheizen weg und lasse sie 25-30 Minuten drin)
Bohnenpommes vor dem Backen

Bohnenpommes vor dem Backen

Bohnenpommes mit Nuggets

Bohnenpommes mit Nuggets

Schnelle #LowCarb Pizza

Standard

Bild

 

Wenn ihr schon ein oder zwei mal einen Blick in meinen Blog oder auf Instagram erhascht habt, dann konntet ihr sehen, das Pizza eines meiner absoluten Lieblingsgerichte ist. Sowohl als in der regulären als auch in der LowCarb Variante. Hier kommt noch ein mal ein neues LowCarb taugliches Rezept, das super schnell und easy ist. 

Zutaten für den Boden: 

  • 2 Eier
  • 2 EL Kokosmehl
  • 4 EL Parmesan
  • 50g Körnigen Frischkäse
  • Salz 
  • Kräuter
  • granulierter Knoblauch oder frisch

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Eier leicht schlagen, dann die anderen Zutaten hinzufügen, bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Nach belieben würzen.
  3. Nun Backpapier auf einem Backblech oder wer eine hat auf einer Pizzaform ausbreiten.
  4. Den Teig für ca. 15 Minuten (bis er Farbe angenommen hat) im Ofen backen.
  5. Herausnehmen und den gewünschten Belag hinauflegen.
  6. Nochmals für ca. 15 Minuten backen. 

Wenn ihr eine Menge braucht, die ein ganzes Backblech (also für zwei Personen reicht) dann einfach die Zutaten verdoppeln. Guten Appetit.